Wünsche zur Vermählung – Texte zur Trauung standesamtlich und kirchlich

Zwei Menschen trauen sich und sagen JA zueinander – was kann es Schöneres geben? Und doch ist es manchmal gar nicht so einfach die richtigen Worte für das Brautpaar zu finden, wenn es darum geht, eine Glückwunschkarte zu schreiben. Wer noch eine kleine Inspiration benötigt, der kann hier einmal schauen, ob ein passender Text mit dabei ist.

ANZEIGE

Herzliche Glückwünsche zur Trauung – ideale Textvorlagen und Sprüche kostenlos

Ihr traut euch, JA zu sagen zueinander und das vor Gott und der Welt zu bezeugen.

Wie mutig von euch! Wir wünschen euch für diesen Schritt alles Gute und Gottes Segen, wir wünschen euch Zeit füreinander und dass ihr es schafft, immer wieder Schritte der Versöhnung aufeinander zu zugehen. Wir wünschen euch, dass eure Liebe hält und dass sie euch trägt, immer wieder aufs Neue!

Gute Mustertexte für Glückwunschkarten zur Vermählung – Vorlagen gratis

Wünsche zur Vermählung standesamtlichGeben, Vergeben, Nachgeben, aber nie Aufgeben – das sind vier wesentliche Punkte, die eine Ehe ausmachen sollten. Wir wünschen euch, dass ihr bereit seid, euch immer wieder ganz in eure Ehe hinein zu geben, euch zu investieren. Wir wünschen euch, dass ihr immer wieder bereit seid, Schritte aufeinander zu zugehen und dem anderen zu vergeben. Wir wünschen euch, dass ihr immer wieder über euren eigenen Schatten springen könnt und bereit seid, nachzugeben. – Und wir wünschen euch, dass ihr euch und eure Ehe nie aufgebt!

Lustige Grüße und Sprüche zur Trauung für Karten – witzige Beispiele und Vordrucke

ANZEIGE