Gute Texte für christliche Trauersprüche und Beileid Gedichte für Karten gratis

Christliche Trauersprüche – Die christlichen Sprüche, die auch aus der Bibel entnommen werden können, gehören noch immer zu den beliebtesten in Deutschland. Sie können für die Traueranzeige in der Zeitung, aber auch in Karten zur Bekundung des Beileids verwendet werden. Nachfolgend finden Sie einige ausgewählte.

ANZEIGE

Schöne Textvorlagen für christliche Trauersprüche – Beileidsbekundungen aus der Bibel

christliche Trauersprüche aus der Bibel:

Schöner Spruch:
„Siehe, ich bin bei Euch alle Tage, bis an der Welt Ende!“

Gutes Zitat:
„Der Herr segne Dich und behüte Dich; der Herr lasse sein Angesicht leuchten über Dir und sei Dir gnädig; der Herr hebe sein Angesicht über Dich und gebe Dir Frieden.“

Christliche Sprüche über Trauer – originelle Mustertexte für Karten kostenlos

Gutes Zitat von Assisi:
“Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges.” “Wer stirbt, erwacht zum ewigen Leben.”

Zitat von Theodoret von Kyros:
“Du bist nicht tot, sondern nur untergegangen wie die Sonne. Wir trauern nicht über einen, der gestorben ist, sondern wie über einen, der sich vor uns verborgen hält. Nicht unter den Toten suchen wir dich, sondern unter den Seligen des Himmels.”

Passende Texte und Zitate aus der Bibel – tröstende Gedichte, Verse und Worte bei Trauer

“Ich werde einen Engel schicken, der Dir vorausgeht. Er soll Dich auf dem Weg schützen
und Dich an den Ort bringen, den ich bestimmt habe. Achte auf ihn und hör auf seine Stimme.”

ANZEIGE